Landespolitik
PDF Drucken E-Mail

Die 3. Kraft in Bayern: Freie Wähler

Der Bürger fordert zu Recht eine politische Kultur, die ihn in den Mittelpunkt des politischen Interesses stellt. Politik läuft immer Gefahr, sich einige Zeit nach ihrer Etablierung zu verselbständigen. Sie ist aber nicht um ihrer selbst willen da, sondern sie muss dem Bürger dienen. Deshalb sind alle Entscheidungsprozesse so bürgernah wie möglich zu organisieren. Entscheidungsträger müssen unabhängig sein, um Entscheidungen ohne Gewissenskonflikte für die Interessen der Bürger treffen zu können. Sachpolitik geht vor Parteipolitik. Dieser Dreiklang bürgernah – unabhängig – sachbezogen ist das politische Selbstverständnis der Freien Wähler und sollte auf allen politischen Ebenen die politische Kultur prägen.

Bildung, Familie, Senioren und Gesundheit, Umwelt und Energie, Landwirtschaft und Verkehr, Kommunales und Regionales und die Finanzpolitik, dies sind alles Themen, die uns Freien Wählern besonders am Herzen liegen. Unsere Arbeit im Landtag steht unter dem Motto: Zukunft sichern!

 

Mehr darüber erfahren Sie auf der Homepage der Freien Wähler Bayern www.fw-bayern.de

Mehr über die Arbeit der Landtagsfraktion erfahren Sie auf www.fw-landtag.de