PDF Drucken E-Mail

Was lange währt, wird endlich gut!

Dass eine schnelle Internetanbindung genauso wichtig wie Strom, Gas oder Verkehr ist, steht außer Zweifel. Schon vor Jahren haben die Freien Wähler, zuletzt im Wahlprogramm zu den Kommunalwahlen 2008, den Ausbau der Breitbandversorgung gefordert. Schon früh wurden Kontakte geknüpft, die mittlerweile im so genannten Türkenfelder Modell ihre Realisierung finden. Der Clou dabei: für die angeschlossenen Haushalte werden sich die Kosten für Kommunikation und Internet nicht erhöhen, sondern teils unter den bisherigen Preisen liegen. Und dies verbunden mit einem besseren Leistungsumfang.

Viele Türkenfelder Haushalte sind bereits angeschlossen und surfen mit Highspeed, es werden zur Zeit die letzten Glasfaserleitungen im Ort verlegt. Eine Datenautobahn, die nicht nur Spaß macht und Fortschritt bringt, sie gehört sogar der Gemeinde selbst.

Alle Informationen zu DSL in Türkenfeld sind auf dem Breitband-Portal zu finden: www.breitband-tuerkenfeld.de